skip to Main Content

REPUBLIK21 – R21 – ist eine Ideenschmiede, die neue bürgerliche Politik nachhaltig begründen will:
KRITISCH. UNABHÄNGIG. RELEVANT.

Europa Hat Gewählt

Europa hat gewählt

Die zehnten Wahlen zum Europäischen Parlament sind einmal mehr als „Schicksalswahl“ ausgerufen worden. Entgegen manchen Unkenrufen eines „Rechtsrucks“ ist ein Erdrutsch aber ausgeblieben. Vielmehr hat sich die europäische Mitte als recht stabil erwiesen. Nichtsdestoweniger haben sich einige Akzente signifikant verschoben, und sie werden auch die Zukunft der Politik in Europa prägen.
.
.
.
Mehr >

Der Mittelstand In Den Fängen Der Grünen Transformation

Der Mittelstand in den Fängen der grünen Transformation

Wir brauchen keine grüne Transformation von oben, sondern eine technologieoffene, pragmatische und marktwirtschaftliche Klimapolitik, sagt die Unternehmerin und R21-Gründungsmitglied Natalie Mekelburger auf dem Wirtschaftsforum Neu-Denken 2024.
.
.
.
.
.
Mehr >

Islamischen Extremismus Benennen Und Bekämpfen

Islamischen Extremismus benennen und bekämpfen

Das Messer-Attentat von Mannheim hat einmal mehr die Gefahr des Islamismus in Deutschland verdeutlicht. R21-Extremismusexperte Ahmad Mansour kritisiert in einem Gastbeitrag für „Focus Online“ eine „Unfähigkeit des Westens, seine eigenen Werte selbstbewusst zu kommunizieren und zu verteidigen.“ Er warnt vor einer falsch verstandenen Toleranz und einem Verzicht auf verbindliche Spielregeln.
.
Mehr >

Rödder Sieht Neuen Ost-West-Konflikt

Rödder sieht neuen Ost-West-Konflikt

Wir erleben aktuell den Übergang in eine Weltordnung – davon ist R21-Gründer Andreas Rödder überzeugt. In der Sendung „Stimmt!“ sprach der Historiker über einen neuen Ost-West-Konflikt und die Notwendigkeit zur Selbstbehauptung der liberalen Demokratien.
.
.
.
Mehr >

Arbeitszeit: Wahlfreiheit Statt Vollzeit-Zwang

Arbeitszeit: Wahlfreiheit statt Vollzeit-Zwang

Mit Blick auf berufstätige Mütter ist immer wieder von der „Teilzeitfalle“ die Rede. Die R21-Gründerin und ehemalige Familienministerin Kristina Schröder sieht Teilzeitmodelle nicht als Falle, sondern als bevorzugtes Modell der meisten Familien. Anstatt Eltern in Vollzeitjobs zu zwingen empfiehlt sie, auch Top-Positionen in Teilzeit zu ermöglichen.
.
Mehr >

75 Jahre Bundesrepublik: „Es Funktioniert Nicht Mehr“

75 Jahre Bundesrepublik: „Es funktioniert nicht mehr“

Die BRD wird 75. Im Interview der „Rhein Main Wochenblätter“ spricht Denkfabrikchef Andreas Rödder über Krisen, Funktionsmängel und Vertrauensverlust staatlicher Institutionen – aber auch über die Stärken der Demokratie. Die Selbstbehauptung der westlichen Gesellschaftsordnung bezeichnet er als zentrale Herausforderung unserer Zeit.
.
Mehr >

R21-Klimakonferenz Am 27.6 In Berlin

R21-Klimakonferenz am 27.6 in Berlin

Unter dem Titel “Wohlstand verspielt, Freiheit bedroht? Für einen marktwirtschaftlichen Neustart in der Klimapolitik” veranstaltet die Denkfabrik R21 am 27. Juni 2024 eine Konferenz, um Möglichkeiten einer effizienten, technologieoffenen und international anschlussfähigen Klimapolitik herauszuarbeiten.

Mehr >

Leitlinien Einer Bürgerlichen Sozialpolitik

Leitlinien einer bürgerlichen Sozialpolitik

Angesichts der großen Herausforderungen und mit Blick auf die nächstes Jahr anstehende Bundestagswahl formuliert die Denkfabrik R21 in den kommenden Monaten eine Reihe von Eckpfeilern bürgerlicher Politik. Den Auftakt macht der Konstanzer Ökonom Friedrich Breyer mit Leitlinien einer bürgerlichen Sozialpolitik.
.
Mehr >

Grüner Gottkomplex Und Bürgerliche Suppenkasper

Grüner Gottkomplex und bürgerliche Suppenkasper

Wer meint, er könne dem freien Bürger vom Elfenbeinturm aus das Leben diktieren, wird scheitern, schreibt R21-Geschäftsführer Martin Hagen in einer Replik auf einen FAZ-Beitrag der Historikerin Hedwig Richter. Dieser hochmütige Paternalismus sei nur Wasser auf die Mühlen der populistischen Ränder...
.
.
Mehr >

Back To Top